Nicht die Dinge selbst beunruhigen uns, sondern die Meinung, die wir über die Dinge haben.

--- Epiktet ---